Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

ultimate:schuhe [16.04.2013]
maesi angelegt
ultimate:schuhe [16.04.2013]
maesi
Zeile 3: Zeile 3:
  
  
-===== +=====  ​===== 
 + 
 Schuh Styles Schuh Styles
- =====+ 
 + 
 +=====  =====
  
  
Zeile 15: Zeile 19:
  
     *      * 
-High-Tops ​  gehen über den Knöchel um zusätzlichen Support, besonders bei lateralen ​     Bewegungen, zu geben.+ 
 + 
 +High-Tops ​  gehen über den Knöchel um zusätzlichen Support, besonders bei lateralen ​  ​Bewegungen, zu geben. 
 + 
     *      * 
-Linemen ​  ​profitiern von diesem Support da ihre Knöchel während des Spiels einem      ständigen Druck ausgesetzt sind.+ 
 + 
 +Linemen ​  ​profitiern von diesem Support da ihre Knöchel während des Spiels einem   ​ständigen Druck ausgesetzt sind.
  
  
Zeile 24: Zeile 34:
  
     *      * 
-Ein   ​Mid-Cut-Schuh gewährleistet mehr Support ohne dabei an Manövrierfähigkeit ​     einzubüssen.+ 
 + 
 +Ein   ​Mid-Cut-Schuh gewährleistet mehr Support ohne dabei an Manövrierfähigkeit ​  ​einzubüssen. 
 + 
     *      * 
-Dieser Style   kommt vor allem Skill Players wie Defensive Backs, Running Backs, Wide      Receivers und Quarterbacks zugute.+ 
 + 
 +Dieser Style   kommt vor allem Skill Players wie Defensive Backs, Running Backs, Wide   ​Receivers und Quarterbacks zugute.
  
  
Zeile 33: Zeile 49:
  
     *      * 
 +
 +
 Low-Cut-Schuhe ​  sind leicht im Gewicht. Low-Cut-Schuhe ​  sind leicht im Gewicht.
 +
 +
     *      * 
 +
 +
 Der tiefere ​  ​Ausschnitt gewährt mehr Manövrierfähigkeit und Schnelligkeit. Der tiefere ​  ​Ausschnitt gewährt mehr Manövrierfähigkeit und Schnelligkeit.
  
  
-===== +=====  ​===== 
 + 
 Cleat Typen Cleat Typen
- =====+ 
 + 
 +=====  =====
  
  
Zeile 50: Zeile 76:
  
     *      * 
 +
 +
 Hierbei sind   die Cleats unzertrennlich an der Schuhsohle angebracht. Hierbei sind   die Cleats unzertrennlich an der Schuhsohle angebracht.
 +
 +
     *      * 
-Schuhe für   ​Kunstrasen haben meistens Nocken aus weichem Gummi um mehr Traktion auf      härteren Unterlagen zu geben.+ 
 + 
 +Schuhe für   ​Kunstrasen haben meistens Nocken aus weichem Gummi um mehr Traktion auf   ​härteren Unterlagen zu geben. 
 + 
     *      * 
 +
 +
 Nockenschuhe ​  sind in der Regel billiger als Schuhe mit auswechselbaren Cleats. Nockenschuhe ​  sind in der Regel billiger als Schuhe mit auswechselbaren Cleats.
  
Zeile 61: Zeile 97:
  
     *      * 
-Bei diesen ​  ​Schuhen können die Cleats je nach Zustand des Platzes ausgewechselt und      angepasst werden.+ 
 + 
 +Bei diesen ​  ​Schuhen können die Cleats je nach Zustand des Platzes ausgewechselt und   ​angepasst werden. 
 + 
     *      * 
 +
 +
 Ihre   ​Vielseitigkeit macht solche Schuhe bei Spielen auf Gras zur ersten Wahl. Ihre   ​Vielseitigkeit macht solche Schuhe bei Spielen auf Gras zur ersten Wahl.
 +
 +
     *      * 
-Mit einem   ​Schraubenzieher und Ersatzcleats kann der Schuh auf einfache Art und Weise      angepasst werden.+ 
 + 
 +Mit einem   ​Schraubenzieher und Ersatzcleats kann der Schuh auf einfache Art und Weise   ​angepasst werden. 
 + 
     *      * 
-Auf harten ​  und trockenen Plätzen können kürzere Cleats, auf nassen und weichen ​     Plätzen längere Cleats verwendet werden. 
  
  
-===== +Auf harten ​  und trockenen Plätzen können kürzere Cleats, auf nassen und weichen ​  ​Plätzen längere Cleats verwendet werden. 
 + 
 + 
 +=====  ​===== 
 + 
 Schuhmaterial Schuhmaterial
- =====+ 
 + 
 +=====  =====
  
  
Zeile 82: Zeile 136:
  
     *      * 
 +
 +
 Leder atmet   was zu mehr Tragkomfort und Flexibilität führt. Leder atmet   was zu mehr Tragkomfort und Flexibilität führt.
 +
 +
     *      * 
 +
 +
 Leder ist sehr   ​widerstandsfähig. Leder ist sehr   ​widerstandsfähig.
 +
 +
     *      * 
 +
 +
 Lederschuhe ​  sind in der Regel teurer. Lederschuhe ​  sind in der Regel teurer.
  
Zeile 93: Zeile 157:
  
     *      * 
 +
 +
 In der Regel   ​billiger als Leder. In der Regel   ​billiger als Leder.
 +
 +
     *      * 
 +
 +
 Synthetische ​  ​Materialien können nicht atmen und halten nicht so lange wie Leder. Synthetische ​  ​Materialien können nicht atmen und halten nicht so lange wie Leder.
 +
 +
     *      * 
-Die meisten ​  ​Schuhe verwenden irgendwo synthetische Materialien um zum Beispiel im      vorderen Fussbereich mehr Verstärkung zu gewähren.+ 
 + 
 +Die meisten ​  ​Schuhe verwenden irgendwo synthetische Materialien um zum Beispiel im   ​vorderen Fussbereich mehr Verstärkung zu gewähren.
  
  
Zeile 104: Zeile 178:
  
     *      * 
 +
 +
 Es empfiehlt ​  sich immer Ersatz Schnürsenkel bereitzuhalten. Es empfiehlt ​  sich immer Ersatz Schnürsenkel bereitzuhalten.
 +
 +
     *      * 
-Besonders ​  ​Lederschuhe sollten zusätzlich gepflegt werden. Dabei empfiehlt sich der      Gebrauch von Nerzöl, da dieses das Leder weich macht und zusätzlich Schutz ​     vor Regen, Schnee und Sonne bietet.+ 
 + 
 +Besonders ​  ​Lederschuhe sollten zusätzlich gepflegt werden. Dabei empfiehlt sich der   ​Gebrauch von Nerzöl, da dieses das Leder weich macht und zusätzlich Schutz ​     vor Regen, Schnee und Sonne bietet. 
 + 
     *      * 
-Beim Kauf von   ​Schuhen mit auswechselbaren Cleats sollten zusätzliche Ersatzcleats - am      besten in verschiedenen Grössen - und ein Spezialschraubenzieher ​     mitgekauft werden. Ersatzcleats gibt es in der Regel in den Grössen 1/2,      5/8, 3/4 und 1 Inch. 
  
  
-===== +Beim Kauf von   ​Schuhen mit auswechselbaren Cleats sollten zusätzliche Ersatzcleats - am   ​besten in verschiedenen Grössen - und ein Spezialschraubenzieher ​     mitgekauft werden. Ersatzcleats gibt es in der Regel in den Grössen 1/2,      5/8, 3/4 und 1 Inch. 
 + 
 + 
 +=====  ​===== 
 + 
 Die Grösse des Schuhs bestimmen Die Grösse des Schuhs bestimmen
- =====+ 
 + 
 +=====  =====
  
  
     *      * 
 +
 +
 Die richtige ​  ​Grösse ist entscheidend für das bequeme Tragen des Footballschuhs. Die richtige ​  ​Grösse ist entscheidend für das bequeme Tragen des Footballschuhs.
 +
 +
     *      * 
-Zu beachten ​  gilt es, dass die Grösse des Footballschuhs nicht unbedingt der Grösse der      normalen Strassenschuhe entsprechen muss. Vorheriges Anprobieren und      Probetragen ist daher unerlässlich.+ 
 + 
 +Zu beachten ​  gilt es, dass die Grösse des Footballschuhs nicht unbedingt der Grösse der   ​normalen Strassenschuhe entsprechen muss. Vorheriges Anprobieren und      Probetragen ist daher unerlässlich. 
 + 
     *      * 
 +
 +
 Ansonsten ​  ​gelten die gleichen Regeln wie beim normalen Schuhkauf. Ansonsten ​  ​gelten die gleichen Regeln wie beim normalen Schuhkauf.
  
ultimate/schuhe.txt · Zuletzt geändert: 16.12.2015 (Externe Bearbeitung)
Recent changes RSS feed